Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Videos des Landesarchiv Thüringen - Staatsarchiv Meiningen

Zur Geschichte des Außendepots in Suhl

Das Archivdepot in Suhl ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Hausmeister Karwunke führt durch Gittertore, Treppenhäuser und Haftzellen und berichtet von der wechselvollen Geschichte des Ortes. Immer locker, aber doch nie verharmlosend. Denn immerhin handelt die Erzählung von einer preußischen Haftanstalt, die später zum Gestapo-Gefängnis, zu einem Haftort für Gefangene der DDR-Geheimpolizei (Ministerium für Staatssicherheit) und erst nach der friedlichen Revolution 1989 zu einem Archiv wurde.

Ein Film für Menschen mit und ohne Behinderungen.

Aktivierung erforderlich


Weitere Informationen zum Datenschutz

Gebärdensprachvideo

Aktivierung erforderlich


Weitere Informationen zum Datenschutz

Video mit Audiodeskription

Aktivierung erforderlich


Weitere Informationen zum Datenschutz

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: